Tierisch gute Pflege für alle Felle!

 

Gönnen Sie Ihrem vierbeinigen Liebling ein professionelles Verwöhmprogramm.

 

Zu meinem Pet- und Showgrooming-Angebot gehört:

  • Baden
  • Föhnen
  • Entfilzen
  • Kämmen
  • Schneiden
  • Scheren
  • Trimmen
  • Ohren- und Krallenpflege
  • Ultraschall-Zahnreinigung
  • Carding (Unterwolle entfernen)

Welpen werden liebevoll an den Salonbetrieb gewöhnt.

 

Specialbehandlung gewünscht?

Ich biete Ihrem gestressten Hund eine begleitende Musiktherapie zur Entspannung an, damit sich Ihre Fellnase pudelwohl fühlt.

Jetzt Termin vereinbaren

Man unterscheidet zwei Arten von Stylings: Petgrooming & Showgrooming

"Petgrooming" umfasst alltagstaugliche Frisuren. Die meisten Hunde im Salon werden so gestylt. Der Schnitt wird an die Bedürfnisse Ihrer Fellnase, Ihren Wunsch und die Umgebung des Hundes angepasst. Selbstverständlich werden die Vorgaben des FCI-Standards dabei berücksichtigt, jedoch steht beim "Petgrooming" eine praktikable, moderne Frisur im Vordergrund.

"Showgrooming" beinhaltet  ausschließlich Frisuren nach dem FCI-Standard. Dieser wird strikt eingehalten und ist somit geeignet für Hunde, die zu Shows (Hundeausstellungen) gehen.

PreisÜbersicht

  • Kleine Pflege: (Entfilzen, wenn nötig + Schneiden, Scheren oder Trimmen): 50€ (ca. 1 Std.)
  • Basis-Pflege: (Carding/Unterwolle entfernen, wenn nötig + Schneiden und/oder Scheren) + Baden & Föhnen: 75€ (ca. 1,5 Std.)
  • Rundum-Pflege: (Entfilzen, wenn nötig + Schneiden und/oder Scheren) + Baden & Föhnen + Krallenschneiden + Augen- und Ohrenreinigung: 100€ (ca. 2 Std.) 
  • Ultraschall-Zahnreinigung: 70€ für bis zu 3 Sitzungen je ca. 20min (inkl. eigenem Zahnbürstenkopf + Emmi-Pet-Zahnpasta)
  • Welpen-Eingewöhnung: 25 € (ca. 30 min)

Hinweis: Entfilzen kann mehr Zeitaufwand und somit einen Aufpreis bedeutet – je nach Ausmaß der Verfilzungen. Dasselbe gilt, wenn ein Parasitenbefall festgestellt wird, da dieser einer Spezialbehandlung bedarf. Eine genaue Zeitangabe ist vorab leider nicht möglich, da die Dauer der Behandlung auch immer davon abhängt, wie kooperativ Ihre Fellnase ist.

Je nach Rasse kann in einem Alter zwischen 4 und 6 Monaten die erste Komplettpflege im Hundesalon durchgeführt werden. Der Hund befindet sich dann im Teenager-Alter und kann in den meisten Fällen auch schon alleine im Hundesalon bleiben – natürlich nur dann, wenn er sich an den Hundesalon bereits gewöhnt hat. Deshalb biete ich die Welpen-Eingewöhnung an, welche auch die Pflege zuhause erleichtert. Sie erfolgt schrittweise und spielerisch und beinhaltet je nach Geduld des Hundes auch ein paar sanfte Pflegemaßnahmen.

Auf jeden Fall kann der Welpe schon mal alles erkunden und Bekanntschaft mit dem Trimmtisch & Pflegezubehör machen.

 

Mobilen Service biete ich in Niedernhausen und Umgebung auch an, insofern es die Corona-Bestimmungen erlauben. Dieser findet dann in den Räumlichkeiten des Hundebesitzers statt. Das nötige Equipment bringe ich mit – abgesehen von einer Hundewanne. Falls Sie ein Bad wünschen, kann dafür auch Ihre Badewanne bzw. Dusche genutzt werden wie bei Ihrer heimischen Pflege-Routine, die Sie vermutlich nach so manchem Gassi-Gang vornehmen.

Im Umkreis von 15 km berechne ich für das Komplett- und kleine Pflege-Paket (ohne Baden) kein Kilometergeld. Darüber hinaus sind es wie üblich 0,30€/km.

Maulhygiene beim Hund

 

Viele Hunde leiden heutzutage (u.a. wegen Glucose und anderen Zusatzstoffen in diversem Hundefutter) unter Zahnstein und daraus resultierenden Entzündungen am Zahnfleisch und in der Maulhöhle, wodurch mit der Zeit Schäden am Zahnhalteapparat entstehen können. Auch Zahnverlust kann die Folge sein. Durch die bakterielle Belastung können außerdem lebensbedrohliche Folgeerkrankungen an Herz, Leber und Nieren auftreten. Um dem entgegenzuwirken, biete ich in meinem Salon auch professionelle Zahnreinigung für Hunde zur Maulhygiene an. Dafür verwende ich eine speziell für Tiere entwickelte Ultraschallbürste von Emmi Pet, die eine sanfte, schmerzfreie und tiefenwirksame Reinigung der Zähne ermöglicht, bei der Bakterien sofort gezielt abgetötet werden können – ohne Narkose. Um die Qualitätsstandards dieser Behandlung gewährleisten zu können, habe ich mich zur Tierdentalhygienikerin fortbilden lassen und bin nun zertifiziertes Mitglied im Verband der deutschen Tierdentalhygieniker e.V. (www.tierdentalhygieniker.org).

 

Für eine Behandlung aller 42 Zähne berechne ich 70 € und diese dauert in der Regel ca. 30 min, allerdings sind leichte Zeitabweichungen je nach Verhalten des Hundes möglich. Im Preis ist noch eine weitere Sitzung enthalten, da der Zahnstein nicht immer in einer Sitzung entfernt werden kann. In seltenen Fällen sind sogar mehrere Sitzungen nötig. Im o.g. Preis sind abgesehen von den Behandlungskosten noch ein Ultraschall-Zahnbürstenkopf und eine Spezial-Zahnpasta für Tiere enthalten, denn aus hygienischen Gründen sollte für jeden Hund ein neuer Bürstenkopf verwendet werden, der jedoch bei richtiger Handhabung mehrere Monate benutzt werden kann. Idealerweise sollte die professionelle Ultraschall-Zahnreinigung je nach Veranlagung und Ernährung des Hundes alle zwei bis drei Monate durchgeführt werden, um eventuell aus Zahnstein resultierenden Entzündungen vorzubeugen. Ich empfehle zudem die Zähne des Hundes zur Reduzierung der Zahnsteinbildung möglichst einmal pro Woche mit einer Hundezahnbürste und der besagten Tierzahnpasta zu reinigen.

 

Hinweis: Sollte sich Ihr Hund die Zähne nicht ohne Narkose reinigen lassen wollen oder sollten die bereits entstandenen Schäden zu weit fortgeschritten sein, kann ich die Behandlung nicht verantworten und werde Sie an einen (Fach-)Tierarzt verweisen. Für den Termin berechne ich Ihnen dann gewiss nichts.