Tierisch gute Pflege für alle Felle!

 

Gönnen Sie Ihrem vierbeinigen Liebling ein professionelles Verwöhnprogramm.

 

Zu unserem Pet- und Showgrooming-Angebot gehört:

  • Baden
  • Föhnen
  • Entfilzen
  • Kämmen
  • Schneiden
  • Scheren
  • Trimmen
  • Ohren- und Krallenpflege
  • Ultraschall-Zahnreinigung
  • Carding (Unterwolle entfernen)

Welpen werden liebevoll an den Salonbetrieb gewöhnt.

Jetzt Termin vereinbaren

Man unterscheidet zwei Arten von Stylings: Petgrooming & Showgrooming

"Petgrooming" umfasst alltagstaugliche Frisuren. Die meisten Hunde im Salon werden so gestylt. Der Schnitt wird an die Bedürfnisse Ihrer Fellnase, Ihren Wunsch und die Umgebung des Hundes angepasst. Selbstverständlich werden die Vorgaben des FCI-Standards dabei berücksichtigt, jedoch steht beim "Petgrooming" eine praktikable, moderne Frisur im Vordergrund.

"Showgrooming" beinhaltet  ausschließlich Frisuren nach dem FCI-Standard. Dieser wird strikt eingehalten und ist somit geeignet für Hunde, die zu Shows (Hundeausstellungen) gehen.

PreisÜbersicht

  • Kleine Pflege: (Entfilzen, wenn nötig + Schneiden, Scheren oder Trimmen): ab 60 € (ca. 1 Std.)
  • Basis-Pflege: (Carding/Unterwolle entfernen, wenn nötig + Schneiden und/oder Scheren) + Baden & Föhnen: ab 90 € (ca. 1,5 Std.)
  • Rundum-Pflege: (Entfilzen, wenn nötig + Schneiden und/oder Scheren) + Baden & Föhnen + Krallenschneiden + Augen- und Ohrenreinigung: ab 110 € (ca. 2 Std.) 
  • Ultraschall-Zahnreinigung: ab 80 € für bis zu 3 Sitzungen je ca. 20 min (inkl. eigenem Zahnbürstenkopf + Emmi-Pet-Zahnpasta)
  • Welpen-Eingewöhnung: ab 30 € (ca. 30 min)

Hinweis: Entfilzen kann mehr Zeitaufwand und somit einen Aufpreis bedeuten – je nach Ausmaß der Verfilzungen. Dasselbe gilt, wenn ein Parasitenbefall festgestellt wird, da dieser einer Spezialbehandlung bedarf. Eine genaue Zeitangabe ist vorab leider nicht möglich, da die Dauer der Behandlung auch immer davon abhängt, wie kooperativ Ihre Fellnase ist.

Je nach Rasse kann in einem Alter zwischen 4 und 6 Monaten die erste Komplettpflege im Hundesalon durchgeführt werden. Der Hund befindet sich dann im Teenageralter und kann in den meisten Fällen auch schon alleine im Hundesalon bleiben – natürlich nur dann, wenn er sich an den Hundesalon bereits gewöhnt hat. Deshalb biete ich die Welpeneingewöhnung an, welche auch die Pflege zuhause erleichtert. Sie erfolgt schrittweise und spielerisch und beinhaltet je nach Geduld des Hundes auch ein paar sanfte Pflegemaßnahmen.

 

Auf jeden Fall kann der Welpe schon einmal alles erkunden und Bekanntschaft mit dem Trimmtisch & Pflegezubehör machen.

 

Mobilen Service bieten wir in Niedernhausen und Umgebung auch an, insofern es die Corona-Bestimmungen erlauben. Dieser findet dann in den Räumlichkeiten des Hundebesitzers statt. Das nötige Equipment bringen wir mit – abgesehen von einer Hundewanne. Falls Sie ein Bad wünschen, kann dafür auch Ihre Badewanne bzw. Dusche genutzt werden wie bei Ihrer heimischen Pflege-Routine, die Sie vermutlich nach so manchem Gassi-Gang vornehmen.

 

Wir berechnen für die Anfahrt 0,38 €/km.

Maulhygiene beim Hund

 

Viele Hunde leiden heutzutage (u. a. wegen Glucose und anderen Zusatzstoffen in diversem Hundefutter) unter Zahnstein und daraus resultierenden Entzündungen am Zahnfleisch und in der Maulhöhle, wodurch mit der Zeit Schäden am Zahnhalteapparat entstehen können. Auch Zahnverlust kann die Folge sein. Durch die bakterielle Belastung können außerdem lebensbedrohliche Folgeerkrankungen an Herz, Leber und Nieren auftreten. Um dem entgegenzuwirken, bieten wir in unserem Salon auch professionelle Zahnreinigung für Hunde zur Maulhygiene an. Dafür verwenden wir eine speziell für Tiere entwickelte Ultraschallbürste von Emmi Pet, die eine sanfte, schmerzfreie und tiefenwirksame Reinigung der Zähne ermöglicht, bei der Bakterien sofort gezielt abgetötet werden können – ohne Narkose. Um die Qualitätsstandards dieser Behandlung gewährleisten zu können, haben wir uns zur Tierdentalhygienikerin fortbilden lassen und sind nun zertifiziertes Mitglied im Verband der deutschen Tierdentalhygieniker e. V. (www.tierdentalhygieniker.org).

 

Für eine Behandlung aller 42 Zähne berechnen wir 80 € und diese dauert in der Regel ca. 30 min, allerdings sind leichte Zeitabweichungen je nach Verhalten des Hundes möglich. Im Preis ist noch eine weitere Sitzung enthalten, da der Zahnstein nicht immer in einer Sitzung entfernt werden kann. In seltenen Fällen sind sogar mehrere Sitzungen nötig. Im o. g. Preis sind abgesehen von den Behandlungskosten noch ein Ultraschall-Zahnbürstenkopf und eine Spezial-Zahnpasta für Tiere enthalten, denn aus hygienischen Gründen sollte für jeden Hund ein neuer Bürstenkopf verwendet werden, der jedoch bei richtiger Handhabung mehrere Monate benutzt werden kann. Idealerweise sollte die professionelle Ultraschall-Zahnreinigung je nach Veranlagung und Ernährung des Hundes alle zwei bis drei Monate durchgeführt werden, um eventuell aus Zahnstein resultierenden Entzündungen vorzubeugen. Wir empfehlen zudem die Zähne des Hundes zur Reduzierung der Zahnsteinbildung möglichst einmal pro Woche mit einer Hundezahnbürste und der besagten Tierzahnpasta zu reinigen.

 

Hinweis: Sollte sich Ihr Hund die Zähne nicht ohne Narkose reinigen lassen wollen oder sollten die bereits entstandenen Schäden zu weit fortgeschritten sein, können wir die Behandlung nicht verantworten und werden Sie an einen (Fach-)Tierarzt verweisen. Für den Termin berechnen wir Ihnen dann gewiss nichts.

GROOM YOUR PET – die Ausbildung für Hunde- und Katzenbesitzer

 

Sie wissen nicht wie Sie das Fell Ihres vierbeinigen Lieblings bändigen sollen, welche Produkte dafür geeignet sind, wo Sie diese erwerben können und wie sie anzuwenden sind? Wir helfen Ihnen gerne! Da ein Friseurbesuch für manche Tiere – vor allem jene, die traumatisiert oder einfach sehr ängstlich sind, viel Stress bedeutet, den man ihnen ja gerne ersparen möchte und manche Fellnasen sich außerdem ungern von Fremden anfassen lassen – was den zeitlichen und finanziellen Rahmen schon mal sprengen kann, haben wir als Alternative zu einem herkömmlichen Tierfriseurtermin im Salon oder einem Hausbesuch, das Angebot „GROOM YOUR PET“ konzipiert.

 

Selbstverständlich ist der Kurs aber auch für regelmäßige Salon-besucher sinnvoll, da diese meist kürzer, somit stressfreier für das Tier und günstiger für den Besitzer ausfallen, wenn gute Pflege zuhause eine gute Basis schafft, sodass z. B. Filzknoten gar nicht erst entstehen.

 

Als Mitglied des Tierdentalhygieniker e.V. liegt uns auch die Zahnpflege der Tiere sehr am Herzen und da wir wissen, dass diese eine ganz schöne Herausforderung sein kann – insbesondere zuhause ohne Hilfsmittel wie Groomertisch + Halteschlaufen, sind wir Ihnen auch dabei gerne behilflich, indem wir Ihnen eine Produktberatung geben, Ihnen die Anwendung der Produkte erklären und zeigen, wie Sie diese mit dem richtigen Handling und ein paar Tricks relativ einfach anwenden können. Die Zahnpflege zuhause ist auch ergänzend zu unserer angebotenen Ultraschallbehandlung sinnvoll, denn wie Sie sicher wissen, bildet sich selbst bei uns Menschen, die sich üblicherweise täglich 2x die Zähne putzen, Zahnstein, der mittels einer professionellen Zahnreinigung 1 bis 2x im Jahr entfernt werden sollte.

 

Unser DENTAL HOME Care-Kurs ist ausschließlich für Hunde buchbar.

 

Ein Grooming-Kurs dauert 3 Stunden und ist am Stück oder gesplittet nach Absprache buchbar. Die Kosten betragen pro Person 150 € mit einem Hund. Für jeden weiteren Hund werden für den Mehraufwand 50 € mehr berechnet. Sie können eigene oder unsere Produkte verwenden, doch nicht mitnehmen. Auf Wunsch nehmen wir gegen Vorkasse aber gerne eine Bestellung für Sie vor und informieren Sie, sobald diese eingetroffen ist. Beim Zahnpflegekurs hingegen sind eigene Produkte (Ultraschall-Aufsteckbürste + Pasta) aus hygienischen Gründen ein Muss. Diese sind im folgenden Preis enthalten und haben wir nach rechtzeitiger Terminvereinbarung für Sie vorrätig. Insgesamt betragen die Kosten für den einstündigen Zahnpflegekurs 120 €. Die Ultraschallzahnbürste ist nicht im Preis enthalten. Wenn Sie damit zuhause behandeln möchten muss diese separat über uns bei Emmi-Pet oder eigenständig erworben werden. Von der Anwendung eines Scalers, Scarpers o. ä. Werkzeugen, die bei unserer professionellen Zahnreinigung zur Maulhygiene auch zum Einsatz kommen, sehen wir bei dieser Ausbildung ab, da solche dentalmedizinischen Werkzeuge unserer Ansicht nach sicherheitshalber nur in professionelle Hände von ausgebildeten Tierdentalhygienikern & tiermedizinischen Fachangestellten gehören.